Feedback

Plungerzylinder

Plungerzylinder (einfachwirkende Hydraulikzylinder)

  • Keine Schweißung am Zylinderrohr
  • Zylindrisch kegeliges Dichtungsgewinde
  • Schraubenkonstruktion ohne Kontermutter
  • Konstant hohes Qualitätsniveau
  • Einfache Montage und Demontage
  • Geringe Fertigungskosten durch verschraubbare Modulbauweise

Produktdetails

Plungerzylinder

Eckdaten

 Nenndruck:  210 Bar
 Prüfdruck:  315 Bar
 Druckflüssigkeit:  Mineralöl
 Temperaturbereich für Dichtungs- und Führungselemente:  -20 bis +80 °C
 Hubgeschwindigkeit:  < 0,5m/s
 Kolbenstange:  Ck45/ 25µm Chrom

Optionen


  • Lager auch in wartungsfreier Ausführung
  • Lackierung nach Kundenwunsch
  • Andere Anschlußgewinde möglich
  • Höhere Betriebsdrücke auf Anfrage
  • Andere Zylinderabmessungen auf Anfrage
  • Andere Befestigungsarten auf Anfrage
  • Ein- und beidseitige Endlagendämpfung
  • Ein- und beidseitige Entlüftung
  • Zylinder auch in Edelstahlausführung
  • Sonderausführungen speziell nach Kundenwunsch
  • Auf Wunsch mit induktiven Schaltern oder Wegmesssystem

Beispiele möglicher Befestigungsarten



Plungerzylinder mit Gelenklager

Plungerzylinder mit der Befestigungsart Gelenklager



Plungerzylinder mit Bohrung

Plungerzylinder mit der Befestigungsart Bohrung